Probleme mit dem Fax – daran kann es liegen

von: | 2. März 2018

fax-problemeDas erste Fax wurde bereits vor über 150 Jahren versendet und auch heute ist das Faxgerät in den Büro’s und dem Homeoffice immer noch ein fester Bestandteil. Eine Vielzahl der Anwender greifen auf ein Multifunktionsgerät zurück, dass neben den übrigen Office Anwendungen wie drucken und scannen auch noch eine Faxfunktion integriert hat.

Das Faxgerät benötigt eine direkte Kabelverbindung zur Telefondose bzw. zum Router. Über den Router wird dem Faxgerät die entsprechende Rufnummer zugewiesen.

Fax Probleme beim Senden und Empfangen

Funktioniert der Faxempfang oder das Versenden von Faxnachrichten nicht (mehr) ordnungsgemäß, kann dies im Regelfall mehrere Ursachen haben. Grundlegen kann es ein Problem der Einstellungen oder aber ein Problem der Hardware sein. Die folgenden Punkte können helfen, dass Faxgerät wieder ordnungsgemäß in Betrieb zu nehmen.

  1. Als erstes sollte beim jeweiligen Anbieter abgeklärt werden ob eine Störung vorliegt. Hierzu wird im Regelfall auch der Router neu gestartet.
  2. Routerkonfiguration: Im Routermenü sollte überprüft werden, ob das Faxgerät am richtigen Anschluss angesteckt ist, dem Faxgerät die richtige Rufnummer zugeordnet ist und ob die interne Faxfunktion des Routers deaktiviert ist.
  3. Am Faxgerät sollten die Standard Einstellungen verwendet werden. Gibt es zusätzlich die Option „Fehlerkorrektur“ sollte diese deaktiviert werden.

Sollten alle Einstellungen korrekt sein oder auch nach der entsprechenden Anpassung das Faxgerät immer noch nicht funktionieren kann es u.a. auch an der verwendeten Hardware liegen. Neben dem Faxgerät selbst, kann der Fehler auch bei einem defekten Kabel oder beim Router liegen.

  1. Eine Vielzahl der Verträge bieten dem Kunden ein Leihgerät an. Ist dies der Fall kann beim jeweiligen Anbieter der Router kostenlos gegen ein neuen Router ausgetauscht werden. Mit den Zugangsdaten muss der Router entsprechend wieder neu konfiguriert werden.
  2. Vor der Anschaffung eines neuen Faxgerät sollte sicherheitshalber auch noch das Faxkabel überprüft bzw. ausgetauscht werden .

Sollten alle Tipps und Tricks das Faxgerät nicht wieder zum ordnungsgemäßen Laufen gebracht haben, hilft wohl nur noch die Anschaffung eines Neugerätes. Gute und kompakte Multifunktionsgeräte gibt es teilweise schon für unter 100 EUR. Zu den Multifunktionsgeräten von Amazon.

Kleiner Tipp am Rande: wer noch ein größeres Kontingent an Tinte oder Toner auf Lager hat, sollte bei einem Neukauf darauf achten ob der Toner auch mit dem neuen Gerät kompatibel ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.