Windows 8 Passwortabfrage nach Standby entfernen

By | 27. Februar 2015

Im vorherigen Artikel habe ich kurz beschrieben wie man unter Microsoft Windows 8 die Passwortabfrage beim Systemstart entfernen kann. Wer zusätzlich noch die Passwortabfrage nach dem Standbymodus deaktivieren möchte, der muss wie folgt vorgehen.

Windows 8 Passwort nach Standbymodus entfernen

  1. Windows 8 Energieoptionen

    Windows 8 Energieoptionen

    Rechte Maustaste auf die „Windows“ – Taste und unter dem Punkt „Suchen“ nach dem Begriff „Energieoptionen“ suchen und auswählen.

  2. Kennwort bei Reaktivierung“ auswählen.
  3. Unter Umständen ist es möglich, dass noch nicht alle Optionen zur Verfügung stehen. Mit einem Klick auf „Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar“ können diese aktiviert werden.
  4. Aktivieren Sie die Option „Kennwort ist nicht erforderlich
  5. Änderungen übernehmen und speichern.

Beim nächsten Neustart des Computers sollte die Windows 8 Passwortabfrage nach dem Standby deaktiviert sein und der Computer sollte ohne Eingabe eines Passwortes sofort zur Verfügung stehen.

Bitte beachten Sie, dass ohne Kennwort der Computer nach dem Standbymodus nicht mehr gesperrt ist und somit jeder ungehindert auf die Daten zugreifen kann.

 

Videoanleitung: Windows 8 Passwortabfrage entfernen


Stefan OberhuberStefan Oberhuber

Ich bin 38 Jahre jung und beschäftige mich schon seit meiner Kindheit mit dem PC und dem Internet. Anfang des Jahres 2015 habe ich mein langjähriges Hobby endlich zum Beruf gemacht. Mit meiner langjährigen Erfahrung bin ich Ihr Ansprechpartner bei sämtlichen EDV Problemen oder wenn Sie auf der Suche nach einem eigenen Internetauftritt sind.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.