Tagesarchiv: WordPress

Virus / Schadsoftware auf eigener WordPress Homepage

Wenn die eigene WordPress basierende Homepage von einem Virus oder anderweitiger Schadsoftware befallen ist, gilt es erst einmal Ruhe zu bewahren. Im Idealfall hat man vor dem Befall des Virus / Schadsoftware in regelmäßigen Abständen ein Backup seiner Homepage macht und kann dieses wieder problemlos einspielen. Hier gilt es lediglich drauf zu achten, dass das eingespielte Backup tatsächlich… weiter lesen —> »

upgrade.php – nach WordPress Update kein Zugang zum Admin Bereich

Die upgrade.php steuert bei WordPress den Updatevorgang und wird standardmäßig aufgerufen wenn irgendwelche WordPress oder Plugin-Updates durchgeführt werden müssen. Wer seine Homepage mit WordPress betreibt hat im Regelfall auch das ein oder andere Plugin installiert um die Funktionalität seiner Homepage zu erweitern oder zu verbessern. In unregelmäßigen Abständen werden neben dem eigentlichen Updates für das CMS System WordPress… weiter lesen —> »

Firefox – Probleme mit dem visuellen Editor im Backend von WordPress

Browser gibt es bekanntlich eine Menge. Standardmäßig wird das Windows – Betriebssystem bereits mit einem eigenen, aus dem Hause Microsoft stammenden Browser ausgestattet. Dies war in der Vergangenheit immer der Microsoft Internet Explorer, seit Windows 10 wurde dieser durch den Microsoft Edge Browser ersetzt. Die Browser von Microsoft schaffen es, obwohl sie auf nahezu jedem System installiert sind,… weiter lesen —> »

Professionelle Übersetzung der WordPress Homepage

WordPress gilt bekanntlich als das meistgenutzte CMS System der Welt. Tendenz ist weiterhin steigend. Mit Hilfe von Plugins kann der Besucher der Homepage mit nur einem klick die Homepage in mehrere Sprachen übersetzen lassen. Professionelle Übersetzung vs. automatische Übersetzung Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten die eigene Homepage mehrsprach zu gestalten. Zum einen gibt es die Möglichkeit online Übersetzungsdienste… weiter lesen —> »

Homepage Updates – warum sollte ich das tun?

Homepage Updates sind essentiell und dürfen nicht vernachlässigt werden. Mit den Homepage Updates bleibt eine Webseite im wahrsten Sinne des Wortes „up-to-date“. Es werden potentielle Programmfehler und Sicherheitslücken geschlossen, teilweise werden neue oder verbesserte Funktionen hinzugefügt und die Performance in Sachen Ladegeschwindigkeit und SEO Optimierung wird verbessert. Eine Vielzahl an Internetseiten bestehen mittlerweile aus sog. CMS Systemen. Diese… weiter lesen —> »

Webdesign – Homepage fertigstellen

Eine professionelle Homepage ist in der heutigen Zeit, das A und O. Viele Interessenten informieren sich zunehmend über das Internet vor einem Kauf oder einer Dienstleistung im Internet über die entsprechenden Angebote. Wer im Internet nicht professionell vertreten ist, verliert täglich an potentiellen Kunden. Eigene Homepage – selbst gemacht Mit diversen Mitteln, hier sind z.b. die sog. Homepage… weiter lesen —> »

Malware auf eigener Homepage

Nahezu jeder ist schon einmal mit lästiger und gefährlicher Malware oder Schadsoftware in Verbindung gekommen. Im Regelfall ist der heimische PC, oder der Computer im Büro betroffen. Die schädliche Software nistet sich im Betriebssystem ein und führt zu unerwünschten Nebeneffekten.  Malware Paradies – Internet Doch Malware gibt es nicht nur auf dem PC. Gerade das Internet ist voll… weiter lesen —> »

Professionelle Homepage mit WordPress

Es ist unumstritten, dass man heute als Selbstständiger, Verein oder Institution um einen eigenen Internetauftritt nicht mehr drum herum kommt. In den Medien, gerade im TV wird teilweise zur besten Sendezeit suggeriert, dass man mit sog. Homepage – Baukästen in Windeseile selbstständig, ohne jegliche Programmierkenntnisse eine professionelle Homepage erstellen kann. Dies ist mit ein paar, natürlich nicht genannten… weiter lesen —> »

Welches CMS ist das Beste?

Mit Beginn des Internet, Anfang der 90-iger Jahre stellt man sich diese Frage noch nicht, welches CMS System das Beste ist. In den Kinderschuhen des Webdesign bestanden die Internetseiten zunehmend aus statischen HTML Code. Unter Umständen wurde den Internetseiten mit animierten GIF Bildern ein wenig „Leben“ eingehaucht. Von komplexen CMS System fehlte nahezu noch jegliche Spur. Erst im… weiter lesen —> »

WordPress Fehler: Cannot modify header information

WordPress rangiert auf Platz 1 der beliebtesten CMS – Content Management Systeme. Durch die ständige Weiterentwicklung, die nahezu unzähligen Erweiterungsmöglichkeiten durch Plugins und nicht zuletzt durch die einfach Installation und Handhabung. Die Macher von WordPress behaupten, dass eine Vielzahl der WordPress Installationen innerhalb von weniger als 5 Minuten durchführbar wären. Ganz so einfach bzw. schnell geht es wohl… weiter lesen —> »