Flyer mit Adobe Photoshop erstellen

Durch | 30. März 2015

Flyer WebdesignFlyer sind bekanntlich eine sehr gute und vor allem günstige Möglichkeit auf sein Unternehmen oder ein spezielles Ereignis hinzuweisen. Wer seine Freunde / Bekannten zu einer Party einladen möchte, der wird im Regelfall seinen Flyer in wenigen Augenblicken in einem kostenlosen Grafikprogramm oder in einem der Office Programme von Microsoft erstellen und auf dem heimischen Drucker selbst ausdrucken.

Wer gerne mit einem professionellen Flyer auf sich aufmerksam machen möchte, sollte den Flyer bei einer Druckerei anfertigen lassen, die dafür spezielle Maschinen im Einsatz haben, die den Flyer gegenüber dem heimischen Drucker in Punkte Qualität natürlich deutlich überlegen sind.

Das richtige Dateiformat

Wer sich für einen professionellen Flyer entscheidet und diesen bei einer der zahlreichen Druckereien anfertigen lassen möchte, muss der Druckerei den Flyer in einem bestimmten Datenformat liefern. Nahezu alle Druckereien können mit dem proprietären Dateiformat *.PSD von Adobe arbeiten.  Sämtliche verwendete Bilddaten werden bei PSD und PSB verlustfrei gespeichert, ebenso wie Informationen über die verschiedenen Ebenen, Smart Objects, Kanäle und Vektoren und Einstellungen des Projektes.

Flyer erstellen mit Adobe Photoshop

Adobe Photoshop gilt in der professionellen Bildbearbeitung als Referenz und bietet auch für die Erstellung eines professionellen Flyers sämtliche Möglichkeiten.  Leider lässt sich Adobe das auch gut bezahlen. Wirft man einen Blick auf einen der größten Internetversandhändler findet man dort die Windows Version des aktuellen Adobe Photoshop CS6 WIN für knappe 2.000,- EUR. Eine Menge Geld, gerade für jemanden der nur mal nebenbei einen Flyer erstellen möchte.

Adobe selbst bietet aber Gelegenheitsnutzern die Möglichkeit die aktuellste Software über die eigene Creative Cloud zu mieten. Hier besteht die Möglichkeit bereits ab knapp 36,- EUR / Monat die aktuellste Software zu benutzen. Speziell für Neueinsteiger, bietet Adobe diesen Service für die ersten 30 Tage zum Kennenlernen absolut kostenlos an.

Adobe Photoshop CS6

Adobe Photoshop CS6

Der Funktionsumfang von Adobe Photoshop ist natürlich gewaltig. Es gibt eine Vielzahl an Büchern und diverse Online Tutorials zu den unterschiedlichsten Einstellungen usw. die mit Adobe Photoshop möglich sind. Wer sich jedoch schon einmal mit einem Bildbearbeitungsprogramm beschäftigt hat, wird sich auch mit den Grundeinstellungen im Photoshop von Adobe zurechtfinden und kann problemlos die Rohdatei für seinen professionellen Flyer erstellen.


Stefan OberhuberStefan Oberhuber

Ich bin 38 Jahre jung und beschäftige mich schon seit meiner Kindheit mit dem PC und dem Internet. Anfang des Jahres 2015 habe ich mein langjähriges Hobby endlich zum Beruf gemacht. Mit meiner langjährigen Erfahrung bin ich Ihr Ansprechpartner bei sämtlichen EDV Problemen oder wenn Sie auf der Suche nach einem eigenen Internetauftritt sind.


Autor: Stefan Oberhuber

Hat Ihnen der Artikel weitergeholfen und Sie konnten damit Ihr PC Problem lösen? Wunderbar, dass freut mich sehr. Ich versuche immer wieder in unregelmäßigen Abständen Hilfestellungen online zu stellen damit jedermann PC Probleme lösen kann. Über eine finanzielle Anerkennung der kostenlosen Hilfestellung würde ich mich freuen und sichert weitere nützliche Artikel zum Beheben von PC Problemen. Am einfachsten geht dies per Paypal. Gerne können Sie mir hierzu einen Wunschbetrag per Paypal übersenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.