Mehr Besucher für die eigene Homepage

Durch | 9. April 2015

EDV Service PC ProblemeIch habe bereits einige Anfragen von Kunden erhalten die sich selbst eine Homepage „gebastelt“ haben aber damit so gut wie keinen bzw. überhaupt keinen Erfolg haben, da die Homepage keinerlei Besucher hat. Deshalb erhalte ich immer öfter die Anfrage wie man mehr Besucher für die eigene Homepage bekommt.

Grundsätzliches für mehr Besucher

Für mehr Besucher, gerade für Existenzgründer oder Neulinge empfiehlt es sich immer eine eigene Domain zu besorgen. Bei bekannten Providern (z. B. Strato Webhosting) erhält man für einen kleinen monatlichen Betrag bereits eine eigene Domain samt benötigten Speicherplatz für einen professionellen Internetauftritt. Bei der Vergabe von Domainnamen empfiehlt es sich das Kerngeschäft bereits in dem Domainnamen einfließen zu lassen. Bei einem Friseurgeschäft wäre es also sinnvoller einen Domainnamen zu wählen der beispielsweise so aussieht, www.friseur-muenchen.de. Unvorteilhaft wäre z.B. der Firmenname als Domain wenn dieser keinen wirklichen Bezug zum Kerngeschäft hat.

Homepage bekannt machen

Generell kann man sagen, dass so gut wie alle Besucher über die Suchmaschine Google den Weg auf die eigene Internetseite finden werden. Mit einem entsprechenden Google Konto kann man innerhalb weniger Minuten seine eigene Homepage zum Google Index anmelden. Ist die eigene Seite bei Google erst einmal indexiert so wird die eigene Homepage über kurz oder lang auch bei den restlichen Suchmaschinen gelistet. Aber wie gesagt der Fokus sollte bei der Suchmaschine Google bleiben.

Eine weitere Besucherquelle sind natürlich die immer bedeutender werdenden Sozialen Netze. Es ist definitiv ratsam, unabhängig davon ob man einen Friseursalon hat oder Fertighäuser verkauft, sich bei den großen Sozialen Netzen wie Facebook, Google, LinkedIn usw. einen Account zu erstellen und dort die eigene Homepage mit sinnvollen Inhalten zu bewerben.

Auf den Inhalt kommt es an

Eines der wichtigsten Punkte ist natürlich der Inhalt der eigenen Homepage. Je mehr Nutzen der Besucher von einer Homepage hat, desto wahrscheinlicher ist es das er wiederkommt. Auch Google und Co. legen natürlich sehr viel Wert auf den Inhalt. Eine Homepage die einzig und alleine aus Werbung zu einem großen Onlineversandhändler besteht wird es bei Google sehr schwer haben auf den vorderen Plätzen gelistet zu werden. Eine Internetseite die hingegen Testberichte, ausführliche Produktbeschreibungen und zusätzliche Informationen anbietet stellt für den Nutzer einen Mehrwert da und führt zwangsweise zu einem Besseren Ranking bei Google.

Was von vielen Homepagebetreibern vernachlässigt wird, was aber für eine gute Platzierung bei Google unerlässlich ist, ist die Tatsache, dass die Seite auch wirklich für Google und Co. optimiert ist und die Suchmaschinen den Inhalt der eigenen Seite richtig „lesen“ können.

Flash Filme, große Bilder, keine Texte, falsch formatierte Texte, lange Ladezeiten, iFrames, Frames, interne Verlinkungen sind nur einige der Punkte die im Regelfall falsch gemacht werden und somit eine Menge an Optimierungsbedarf bieten.

 

Sie haben selbst eine eigene Homepage und sie hätten gerne mehr Besucher? Dann lassen Sie Ihre Internetseite einem ausführlichen SEO Test von einem Fachmann unterziehen. Ihre Homepage wird komplett nach mehreren möglichen Fehlern in Bezug auf Suchmaschinenoptimierung gescannt. Mit einem ausführlichen Protokoll erhalten Sie sämtliche Dinge die für eine bessere Positionierung bei den Suchmaschinen notwendig sind. Den ausführlichen Test für Ihre Internetseite gibt es bereits für 49,- EUR, sprechen Sie mich wenn auch Sie Ihre Internetseite optimieren wollen und dadurch mehr Besucher erhalten möchten.


Stefan OberhuberStefan Oberhuber

Ich bin 38 Jahre jung und beschäftige mich schon seit meiner Kindheit mit dem PC und dem Internet. Anfang des Jahres 2015 habe ich mein langjähriges Hobby endlich zum Beruf gemacht. Mit meiner langjährigen Erfahrung bin ich Ihr Ansprechpartner bei sämtlichen EDV Problemen oder wenn Sie auf der Suche nach einem eigenen Internetauftritt sind.


Autor: Stefan Oberhuber

Hat Ihnen der Artikel weitergeholfen und Sie konnten damit Ihr PC Problem lösen? Wunderbar, dass freut mich sehr. Ich versuche immer wieder in unregelmäßigen Abständen Hilfestellungen online zu stellen damit jedermann PC Probleme lösen kann. Über eine finanzielle Anerkennung der kostenlosen Hilfestellung würde ich mich freuen und sichert weitere nützliche Artikel zum Beheben von PC Problemen. Am einfachsten geht dies per Paypal. Gerne können Sie mir hierzu einen Wunschbetrag per Paypal übersenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.